Aktuelle Stellenausschreibungen

Sie wollen spannende Einblicke in das Zukunftsthema Lithium-Ionen-Batterien erhalten? Bewerben Sie sich bei uns!

Für unser Büro in Potsdam suchen wir frühestens zum 01.08.2019:

Werkstudent/in Risikobewertung und Auslegungskriterien von Lithium-Ionen-Batterien (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung eines internen Projekts bezüglich der Entwicklung von Bewertungs- und Auslegungskriterien von Lithium-Ionen-Batterien für Kfz
  • Unterstützung in aktuellen Kundenprojekten mit Technologiebezug zu elektrischen Energiespeichern

 

Das bringen Sie mit:

  • Student/in der Ingenieurswissenschaften (bevorzugt mit Richtung Maschinenbau/Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik)
  • Technisches Fachwissen bezüglich Kfz-Technik und elektrischen Energiespeichern
  • Erfahrungen mit Validationsverfahren und Vorgehensweisen sowie idealerweise mit FEM- oder MKS-Simulationssoftware
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • hohe Eigenmotivation sowie soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit, Flexibilität

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Sie sammeln Erfahrungen in dem Zukunftsthema „Energiespeicher für automobile Anwendungen“
  • Sie lernen Firmen- und Partnernetzwerke kennen
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz (inklusive Blick auf den Templiner See 😉 )
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeit (60-80 Stunden /Monat)
  • Ein offenes und wertschätzendes Arbeitsklima

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei.

 

Kontakt:

XBS – eXperts for Battery Safety GmbH

Geschäftsführer: Lars Hollmotz

Am Luftschiffhafen 1

14471 Potsdam

Tel.: 0331 951 36 480

Email: hr@xbs-gmbh.com